Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohnes zum 1.1.2020

gesetzlicher Mindestlohn ab dem 1.1.2020 - Erhöhung

Der gesetzliche Mindestlohn – welcher im Mindestlohngesetz seine gesetzliche Grundlage findet – wird regelmäßig angepasst/ erhöht. Dazu schlägt eine Mindestlohnkommision die Erhöhung ab einen bestimmten Zeitraum vor. Dem folgt in der Regel die Bundesregierung und legt dann per Verordnung den neuen Mindestlohn fest. Mindestlohn 2019 Der Mindestlohn betrug zuletzt (im Jahr 2019) € 9,19 brutto … Weiterlesen Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohnes zum 1.1.2020

BAG: Orientierungspraktika über 3 Monate muss nicht immer bezahlt werden!

BAG: Orientierungspraktika über 3 Monate muss nicht immer bezahlt werden!

LAG Berlin-Brandenburg: Keine Anrechnung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Jahressonderzahlung auf den gesetzlichen Mindestlohn

LAG Berlin-Brandenburg: Keine Anrechnung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Jahressonderzahlung auf den gesetzlichen Mindestlohn

Arbeitsgericht Berlin: Keine Anrechnung von Urlaubsgeld und jährlicher Sonderzahlung auf den Mindestlohn

Arbeitsgericht Berlin: Keine Anrechnung von Urlaubsgeld und jährlicher Sonderzahlung auf den Mindestlohn

gesetzlicher Mindestlohn- wohl zwischen 3,5 und 4 Millionen betroffene Arbeitnehmer

gesetzlicher Mindestlohn- wohl zwischen 3,5 und 4 Millionen betroffene Arbeitnehmer

%d Bloggern gefällt das: