BAG: keine vorschnelle Verwirkung von Schadenersatzansprüchen wegen Mobbing

BAG: keine vorschnelle Verwirkung von Schadenersatzansprüchen wegen Mobbing

Muss das Gericht im Mobbing-Prozess den Arbeitnehmer als Partei vernehmen?

Mobbing und Parteivernehmung im Prozess

LAG Nürnberg: Anspruch auf Schadenersatz wegen Mobbing nach 2 Jahren verwirkt

LAG Nürnberg: Anspruch auf Schadenersatz wegen Mobbing nach 2 Jahren verwirkt

LAG R-P: € 120.000 Schmerzensgeld und Entschädigung wegen Mobbing ?

LAG R-P: € 120.000 Schmerzensgeld und Entschädigung wegen Mobbing (Arbeitgeber grüßt nicht)

Mobbing weder Berufskrankheit noch Arbeitsunfall

Mobbing weder Berufskrankheit noch Arbeitsunfall

Was ist ein Mobbing-Tagebuch?

Was ist ein Mobbing-Tagebuch? Tagebücher führt man für alles Mögliche. Aber warum sollte man gerade ein Tagebuch für das Mobbing führen? Ganz einfach. In Mobbing-Schutzprozessen muss der „Gemobbte“ diverse Umstände im Zusammenhang mit dem Mobbing nachweisen. Kann er des nicht, wird er im Normalfall das Verfahren vor dem Arbeitsgericht verlieren. Dies ist doppelt schlimm, da … Weiterlesen Was ist ein Mobbing-Tagebuch?

fristlose Kündigung – typische Fälle und Trends

fristlose Kündigung – typische Fälle und Trends – http://www.rechtsanwalt-arbeitsrecht-in-berlin.de – Im Zusammenhang mit fristlosen Kündigungen durch Arbeitgeber ist in letzter Zeit immer wieder das Stichwort „Bagatellkündigung“ gefallen (siehe zuletzt hier). Häufig wird dabei vergessen, dass es neben der viel beachteten „Bagatellkündigung“ noch weitere Fallgruppen der außerordentlichen Kündigung im Arbeitsrecht gibt. Folgende Fallgruppen der außerordentlichen/fristlosen Kündigung … Weiterlesen fristlose Kündigung – typische Fälle und Trends

Rauchverbot im Lkw – € 8.000,00 Schmerzensgeld wegen Mobbing?

Rauchverbot im Lkw – € 8.000,00 Schmerzensgeld wegen Mobbing? – Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin– Schmerzensgeld aufgrund von Mobbing wird immer häufiger durch die Arbeitsgerichte zugesprochen. Es sind auch schon höhere Beträge ausgeurteilt worden. Das Landesarbeitsgericht Nürnberg hatte ebenfalls über einen Mobbing-Fall zu entscheiden. Entscheidung des LAG Nürnberg Ein Lkw-Fahrer machte einen Anspruch auf Schermenzsgeld aufgrund von … Weiterlesen Rauchverbot im Lkw – € 8.000,00 Schmerzensgeld wegen Mobbing?

%d Bloggern gefällt das: