Wann habe ich eine Pflicht und wann ein Recht auf Home-Office?

Rechte und Pflichten - Home-Office- Corona

Home-Office In Zeiten der Corona-Pandemie ist neben der Kurzarbeit auch das sog. Home-Office (arbeiten von zu Hause) bzw. „mobiles Arbeiten“ eine Alternative. Dies gilt vor allem für den Arbeitgeber, der ggfs. sogar den Hauptbetrieb aufgrund behördlicher Anweisung schließen muss. Fakt ist, in Zeiten von Corona arbeiten immer mehr Arbeitnehmer im Home-Office. Gerade mit der Arbeit … Weiterlesen Wann habe ich eine Pflicht und wann ein Recht auf Home-Office?

Betriebsbedingte Corona-Kündigungen werden zunehmen!

betriebsbedingte Kündigungen in der Corona-Krise

Betriebsbedingte Corona-Kündigungen werden zunehmen!

Kurzarbeit in der Corona-Krise -die neuen Regelungen!

Kurzarbeit die neuen Regelungen in der Corona-Krise

neues Gesetz für erleichterte Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld wegen Corona-Krise verabschiedet

BAG: Vorrang der Vereinbarung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gegenüber schriftlichen Arbeitsvertrag

Die Arbeitnehmerin war beim Arbeitgeber (Branche: Recycling) als Wiegemeister tätig. Sie arbeitete von Mo-Fri von 06:00 bis 17:00 Uhr ohne Pausen (11 h pro Tag). Ein später eingestellter Wiegemeister bekam beim Arbeitgeber bessere Konditionen; er arbeitete im Angestelltenverhältnis (festes Monatsgehalt). Als die Arbeitnehmerin davon erfuhr, wollte diese ebenfalls ins Angestelltenverhältnis übernommen werden. Arbeitnehmerin und Arbeitgeber … Weiterlesen BAG: Vorrang der Vereinbarung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gegenüber schriftlichen Arbeitsvertrag

Ungenehmigte Nebentätigkeit kann beim Beamten zur erheblicher Gehaltskürzung führen

Ungenehmigte Nebentätigkeit kann beim Beamten zur erheblicher Gehaltskürzung führen

Welches Amt kontrolliert die Einhaltung der Regelungen zur Arbeitszeit beim Arbeitgeber?

Welches Amt kontrolliert die Einhaltung der Regelungen zur Arbeitszeit beim Arbeitgeber?

EuGH- Schlussantrag der EuGH-Generalanwältin – Arbeitgeber können Kopftuch am Arbeitsplatz verbieten

EuGH- Schlussantrag der EuGH-Generalanwältin – Arbeitgeber können Kopftuch am Arbeitsplatz verbieten

Können arbeitsvertragliche Fristen durch einen Tarifvertrag verlängert oder verkürzt werden?

Können arbeitsvertragliche Fristen durch einen Tarifvertrag verlängert oder verkürzt werden?

LAG Düsseldorf: Abfindungen nach dem „Windhundprinzip“ zulässig!

LAG Düsseldorf: Abfindungen nach dem „Windhundprinzip“ zulässig

LAG München: Schadenersatz wegen nicht gewährten Urlaub besteht auch ohne Verzug des Arbeitgebers!

Urlaubsgewährung durch den Arbeitgeber

%d Bloggern gefällt das: