Anwalt Arbeitsrecht Berlin – Blog

Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin Blog

Anwalt Arbeitsrecht Berlin Fachanwalt für Arbeitsrecht Andreas Martin Auf meinen diesen Blog (Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin Blog) erhalten Sie Informationen zum Arbeitsrecht, insbesondere aktuelle Entscheidungen der Arbeitsgerichte. Den ersten Artikel zum Arbeitsrecht habe ich im März 2009 hier veröffentlicht. Als Author – Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Andreas Martin – bin ich seit dem Jahr 2003 … Weiterlesen Anwalt Arbeitsrecht Berlin – Blog

Corona-Virus und betriebsbedingte Kündigung des Arbeitsverhältnisses?

betriebsbedingte Kündigung wegen Corona

Kündigung bei Betriebsstilllegung und Corona-Erkrankung

Mitarbeiter der Serie „Lindenstraße“ dürfen gekündigt werden.

Mitarbeiter der Serie „Lindenstraße“ dürfen gekündigt werden.

Kündigung – Rufe auf Mallorca „Ausländer raus“

Kündigung – Rufe auf Mallorca „Ausländer raus“

Arbeitnehmer will Betrieb verlassen – Kündigungsgrund?

Abkehrwille des Arbeitnehmers- Kündigung?

Arbeitnehmer will Betrieb verlassen – Kündigungsgrund? – Abkehrwille

BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.

BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.

Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?

Um es kurz zu machen:Die Unterschrift mit einer Paraphe wahrt die Schriftform nicht. Von daher wäre eine Kündigung oder ein Aufhebungsvertrag als auch die Erhebung einer Kündigungsschutzklage nicht wirksam. Dies wurde bereits mehrfach vom Bundesarbeitsgericht entschieden. der Fall des BAG – Paraphe FallEin Anwalt reichte eine Revisionsschrift zum Bundesarbeitsgericht ein. Das Gericht hatte – zum … Weiterlesen Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?

Außerordentliche (fristlose) Kündigung und hilfsweise ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses!

Außerordentliche (fristlose) Kündigung und hilfsweise ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses!

Arbeitnehmer bezeichnet Chef als „soziales Arschloch“ – Kündigung rechtmäßig!

Arbeitnehmer bezeichnet Chef als „soziales Arschloch“ – Kündigung rechtmäßig!

EuGH: keine Ungleichbehandlung von befristeten Arbeitnehmer gegenüber unbefristeten bei Abfindungszahlungen

EuGH: keine Ungleichbehandlung von befristeten Arbeitnehmer gegenüber unbefristeten bei Abfindungszahlungen

%d Bloggern gefällt das: